zur Navigation zur Suche zum Inhalt

Agrarmarketinggesellschaft Sachsen-Anhalt mbH

Aussteller

Link teilen


Per E-Mail weiterempfehlenEmpfehlen

Weiterempfehlen von Agrarmarketinggesellschaft Sachsen-Anhalt mbH

Trennen Sie mehrere E-Mail-Adressen durch ein Komma voneinander. Die Empfänger erhalten einen Link zu dieser Plattform.

* erforderlich

Ihre Empfehlung wurde erfolgreich versendet.

Halle / Stand

Adresse

Steinigstraße 9
39108 Magdeburg
Sachsen-Anhalt
Deutschland

Kontakt

Telefon / Fax:
Telefon: +49 391 737900
Fax: +49 391 7379016

Social Media Links

Kontaktieren Sie uns

Persönliche Angaben

* erforderlich

Ihre Nachricht
Nachricht senden
Ihre Nachricht wurde erfolgreich versendet.

 

Ausstellerprofil

Agrarmarketinggesellschaft Sachsen-Anhalt

Die AMG versteht sich als strategischer Partner und Dienstleister der Land- und Ernährungswirtschaft in Sachsen-Anhalt. Sie organisiert Messen, Ausstellungen und Warenbörsen, Landwirtschaftsfeste, Schulprojekte und Aktionstage, um die Unternehmen einerseits mit Entscheidern aus Lebensmitteleinzelhandel, Gastronomie und Catering zusammenzubringen und andererseits die Verbundenheit der Verbraucher mit den Produzenten aus ihrer Region zu fördern. Weiterhin unterstützt die AMG den Aufbau regionaler Marken. Gemeinsam mit Landkreisen und Lebensmittelproduzenten werden regionale Spezialitätenkisten entwickelt und deren Vermarktung organisiert. Wettbewerbe wie der Bio-Regionalpreis oder das „Kulinarische Sachsen-Anhalt“ rücken Innovationen aus dem Ernährungsgewerbe und der landwirtschaftlichen Direktvermarktung in den Fokus. Um den Wissenstransfer zu beflügeln, initiiert die AMG Kooperationen mit Hochschulen und organisiert Workshops nach dem Bedarf der Unternehmen.

1993 als landeseigene Gesellschaft gegründet, wurde die AMG in zwei Schritten 1999 und 2003 erfolgreich teilprivatisiert. Gesellschafter sind das Land Sachsen-Anhalt, der Verband der Ernährungswirtschaft Niedersachsen-Bremen-Sachsen-Anhalt e.V. (VdEW), der Bauernverband Sachsen-Anhalt e.V., der Bauernbund Sachsen-Anhalt e.V. sowie das Netzwerk Ernährungswirtschaft Sachsen-Anhalt e.V.