Einheitsgemeinde Stadt Kalbe (Milde)

Aussteller

Schulstr. 11
39624 Kalbe (Milde)
Sachsen-Anhalt
Deutschland

Telefon / Fax: anzeigen
Telefon: +49 39080 97122
Fax: +49 39080 80098
Grüne Woche 2019

Kontaktieren Sie uns

Persönliche Angaben

Bitte geben Sie Ihren Vornamen an.
Bitte geben Sie Ihren Nachnamen an.
* erforderlich

Ihre Nachricht

Bitte geben Sie eine Nachricht ein.
Bitte wählen Sie einen Empfänger aus.

Nachricht senden

Ihre Nachricht wurde erfolgreich versendet.
Weitere Nachricht senden.

Link teilen

Empfehlen

Weiterempfehlen von Einheitsgemeinde Stadt Kalbe (Milde)

Trennen Sie mehrere E-Mail-Adressen durch ein Komma voneinander. Die Empfänger erhalten einen Link zu dieser Plattform.

Bitte geben Sie einen gültigen Empfänger an.
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte geben Sie eine Nachricht ein.
* erforderlich
Ihre Empfehlung wurde erfolgreich versendet.
Weitere Nachricht senden.

Ausstellerprofil

Über 100 Brücken musst du gehen...

Die Einheitsgemeinde Stadt Kalbe (Milde) liegt im Herzen der Altmark. Die Stadt Kalbe (Milde) ist ein ruhiges, idyllisches Städtchen mit vielen kleinen und interessanten Extras. In den Dörfern und in der näheren Umgebung unserer Einheitsgemeinde laden viele Sehenswürdigkeiten und eine noch unberührte Natur zum Verweilen ein.

Mitten durch unsere Einheitsgemeinde fließt die Milde. In Kalbe überspannen viele kleine Brücken, den sich idyllisch durch die Stadt schlengelnden Flusslauf. Wegen dieser unzähligen kleinen Brücken und Stege wird Kalbe gerne auch als die Stadt der hundert Brücken bezeichnet. Hier beginnt das Mildetal, welches neben den Zichtauer Bergen, dem Drömling, der Colbitz-Letzlinger Heide und dem Arendsee als reizvollste Landschaft in der zentralen Altmark gilt.

Wissenswertes über die Geschichte der Stadt und der Umgebung ist im Burg-und Heimatmuseum „Altes Wachhaus“, in der Kirche St. Nikolai oder in den umliegenden Dorfkirchen (teilweise zur Straße der Romanik gehöhrend) zu erfahren. In der Langobardenwerkstatt in Zehtlingen kann man in die Geschichte der Langobarden in der Altmark aus der Zeit vor 2000 Jahren eintauchen und im Schulmuseum in Erinnerung an vergangene Schultage schwelgen.

Daneben ist in der Einheitsgemeinde Stadt Kalbe (Milde) ein besonders vielfältiges und lebendiges Kultur-und Vereinsleben vorhanden, was sich in den vielen großen und kleinen Festen, Konzerten und Veranstaltungen über das ganze Jahr hinweg wiederspiegelt. Hier zeigt sich die große Verbundenheit der hiesigen Einwohnerschaft zu Ihrer Einheitsgemeinde und der Altmark, die dabei immer sehr gerne Besucher und Gäste Herzlich Willkommen heißen.

Als ausgezeichneter Ort im Land der Ideen 2013/2014 ist die Kulturinitiative der Künstlerstadt Kalbe e.V ausgezeichnet worden. Mit dem Slogan „Jeder Mensch ist ein Künstler“ begrüßt die Künstlerstadt Kalbe e.V. die Besucher und Interessenten. Mit der Idee „Fülle in die Hülle“ zieht Leben und Kreativität in leer stehende Objekte und Häuser. Während des Sommer- und Wintercampus werden die so entstandenen Projekte und Arbeiten der Studenten bei Atelierrundgängen vorgestellt und präsentiert.

Kurz und Knapp - Natur und Kultur pur! Aber verschaffen Sie sich doch einfach selbst ein Bild über die Vielfältigkeit der Einheitsgemeinde Stadt Kalbe (Milde).
  • Social Media Links

Informationen für Fachbesucher

Zertifikate/Siegel