zur Navigation zur Suche zum Inhalt

Internationale Grüne Woche 2021 – Aktuelle Informationen

Geha Mühlen & Back GmbH

Aussteller

Link teilen


Per E-Mail weiterempfehlenEmpfehlen

Weiterempfehlen von Geha Mühlen & Back GmbH

Trennen Sie mehrere E-Mail-Adressen durch ein Komma voneinander. Die Empfänger erhalten einen Link zu dieser Plattform.

* erforderlich

Ihre Empfehlung wurde erfolgreich versendet.

Adresse

Mühlbergstraße 26
02627 Weißenberg
Sachsen
Deutschland

Kontakt

Telefon / Fax:
Telefon: +49 35876 4880
Fax: +49 35876 48855

Kontaktieren Sie uns

Persönliche Angaben

* erforderlich

Ihre Nachricht (max. 200 Zeichen)
Nachricht senden
Ihre Nachricht wurde erfolgreich versendet.

 

Ausstellerprofil

Wenige Kilometer östlich von Bautzen, direkt an der A 4 liegt Weißenberg, der Sitz der seit 1818 in Familientradition betriebenen Geha Mühlen.

Die Marke Geha hat sich mit der Aufnahme der Produktion von Backmischungen für den Einzelhandel seit den sechziger Jahren etabliert. Dabei steht das "Ge" für Gerhart und das "Ha" für Hatter, dem Seniorchef des Unternehmens. Das Logo (Kochlöffel) zeigt eindeutig den Hauptzielbereich der Produkte, nämlich die Backstube und Küche.

Im Unternehmen werden neben der traditionellen Mehlherstellung für Bäcker und Backwarenbetriebe Fertigmischungen zur Erleichterung für den Endproduzenten nach alt bewährten und neuen Rezepturen in der beliebten sächsischen Geschmacksrichtung hergestellt. Nach Wunsch werden auch kundenspezifische Mischungen entwickelt und gefertigt.

Eine Stärke des Unternehmens ist die Flexibilität, Innovation und Qualität, die ihre Grundlage in der eigenen Mehlproduktion hat, da schon beim Rohstoffeinsatz und der Vermahlung speziell auf die Anforderungen der einzelnen Back- und Kochmischungen eingegangen und diese entsprechend abgestimmt werden können. Ohne weitere Zusatzstoffe wird damit eine sehr gute konstante Qualität erreicht, die durch den Einsatz von Naturstoffen, Naturaromaten und phosphatfreiem Backpulver auch auf eine gesunde ausgewogene Ernährung ausgerichtet ist. Hinzu kommen die Erfahrungen, welche durch die enge Zusammenarbeit mit dem Bäckergewerbe gesammelt werden, und von denen auch hauptsächlich unsere Einzelhandelskunden profitieren.

Doris Buro und Roland Hatter führen das Familienunternehmen, welches 1990 -1993 wieder reprivatisiert wurde, in sechster Generation.