HERZGUT Landmolkerei eG

Aussteller

Blankenburger Str.18
07407 Rudolstadt
Thüringen
Deutschland

Telefon / Fax: anzeigen
Telefon: +49 3672 3520
Fax: +49 3672 302200
Grüne Woche 2019
  • Professionals Professionals

Kontaktieren Sie uns

Persönliche Angaben

Bitte geben Sie Ihren Vornamen an.
Bitte geben Sie Ihren Nachnamen an.
* erforderlich

Ihre Nachricht

Bitte geben Sie eine Nachricht ein.
Bitte wählen Sie einen Empfänger aus.

Nachricht senden

Ihre Nachricht wurde erfolgreich versendet.
Weitere Nachricht senden.

Link teilen

Empfehlen

Weiterempfehlen von HERZGUT Landmolkerei eG

Trennen Sie mehrere E-Mail-Adressen durch ein Komma voneinander. Die Empfänger erhalten einen Link zu dieser Plattform.

Bitte geben Sie einen gültigen Empfänger an.
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte geben Sie eine Nachricht ein.
* erforderlich
Ihre Empfehlung wurde erfolgreich versendet.
Weitere Nachricht senden.

Ausstellerprofil

HERZGUT - Für echten Frischegenuss. Und ein gutes Gewissen!

Die FrischeMolkerei HERZGUT ist ein Traditionsbetrieb mit einer über 100-jährigen Geschichte. Angesiedelt in Thüringen bezieht HERZGUT ihre Qualitätsrohmilch ausnahmslos von regionalen Erzeugern aus einem rund 50 Kilometer kleinen Umkreis der Molkerei. HERZGUT kennt nicht jede Kuh beim Namen, jedoch jeden ihrer Bauern persönlich.
Die kurzen Lieferwege zwischen Bauern und Molkerei schonen die Umwelt und versetzen den Molkereibetrieb in die Lage, die Qualitätsrohmilch tagfrisch zu veredeln. Das sorgt für echten Frischegenuss. Und ein gutes Gewissen!

Die FrischeMolkerei HERZGUT veredelt Thüringer Qualitätsmilch zu qualitativ hochwertigen Milchprodukten. Dazu zählen die HERZGUT TraditionsProdukte Trinkmilch, Sahneprodukte, Joghurt- und Käsevarianten sowie die Thüringer Butter. In ihrem PremiumSegment veredelt die FrischeMolkerei die besondere HERZGUT-Milch zu den PremiumProdukten Omeghurt, Jovia und der variantenreichen von Natur aus streichzarten Butter. Für die gute HERZGUT-Milch erhalten die Kühe täglich eine Extraportion Raps. Der ist reich an ungesättigten Fettsäuren. Und die gelangen so auf natürliche Weise in die Milch.
  • Social Media Links

Ansprechpartner

Informationen für Fachbesucher

Zertifikate/Siegel