zur Navigation zur Suche zum Inhalt

Produkt

Link teilen


Per E-Mail weiterempfehlenEmpfehlen

Weiterempfehlen von Heatpipe SEIDO TYP 1

Trennen Sie mehrere E-Mail-Adressen durch ein Komma voneinander. Die Empfänger erhalten einen Link zu dieser Plattform.

* erforderlich

Ihre Empfehlung wurde erfolgreich versendet.

Produktbeschreibung

Die Hochleistungs-Hochvakuumröhren vom Typ SEIDO sind das Produkt jahrzehntelanger Entwicklung und Forschung.
Der mit Unterstützung der Firma Dornier von der Daimler Benz Aerospace – kurz DASA genannt – entwickelte Vakuum-Röhrenkollektor ist seit mehr als 20 Jahren weltweit im Einsatz.
Die herausragende Effizienz und die Zuverlässigkeit der SEIDO Röhren wurde seither tausendfach bei der Wärmeerzeugung in Ein- und Mehrfamilienhäusern auf allen Kontinenten unter Beweis gestellt.
Der Einsatz zur Heizung und Kühlung in Großanlagen mit teilweise über 2000 Röhren stellt besondere Anforderungen an die Leistungsfähigkeit der Systeme. Auch dabei hat sich die SEIDO Serie als optimale Lösung weltweit bewährt.
Durch den Einsatz der Hochvakuum Kollektoren kann die Umwelt bei einem Einfamilienhaus um ca. eine drei Viertel Tonne CO2 entlastet werden.
In enger Zusammenarbeit mit Forschungs-Institutionen werden Produkt und Fertigung auch weiterhin kontinuierlich verbessert. Die Produktionsstätten sind bereits seit 2001 nach ISO 9001 zertifiziert.


  • trockene Anbindung, dadurch einfachste Montage (1 Mann Montage).
  • Röhrendurchmesser 100 mm (SEIDO 1).
  • Patentierte Glas-/Metallverbindung für ein langzeitstabiles Vakuum (Thermokompression).
  • Bruchsicheres Borosilkatglas mit 2,5 mm (SEIDO 1).
  • Höchste Kosteneffizienz.
  • kurze Ansprechzeiten.
  • Einfaches ausrichten der einzelnen Röhren bei der Montage auch bei nicht optimaler Südausrichtung des Daches.
  • Kollektorgrößen mit 8 oder 16 Röhren erhältlich.

Messen

Grüne Woche 2020

Aussteller

SRS Solartechnik GmbH

SRS Solartechnik GmbH

Aussteller

Ausstellerprofil

Die Firma SRS-Solartechnik vertreibt Hochleistungs-Hochvakuumröhren vom Typ SEIDO.

Die von der Firma Dornier in Deutschland entwickelten Vakuumröhrenkollektoren sind weltweit im Einsatz. Die Firma SRS-Solartechnik GmbH vertreibt die Produkte der Firma Sunda als die Deutschlandvertretung im gesamten Bundesgebiet.

Der Einsatz zur Heizung und Kühlung in Großanlagen mit teilweise über 2000 Röhren stellt besondere Anforderungen an die Leistungsfähigkeit der Systeme. Auch dabei hat sich die SEIDO-Serie als optimale Lösung weltweit bewährt

Hierbei arbeiten wir eng mit einem der führenden Anbieter von Heizsystemen zusammen und zwar mit CTC Heizkessel Wärmetechnik Berthold GmbH.

Messen

Grüne Woche 2020

Kontaktieren Sie uns

Persönliche Angaben

* erforderlich

Ihre Nachricht (max. 200 Zeichen)
Nachricht senden
Ihre Nachricht wurde erfolgreich versendet.

 


Zum Aussteller