Köstritzer Schwarzbierbrauerei GmbH

Aussteller

Heinrich-Schütz-Str. 16
07586 Bad Köstritz
Thüringen
Deutschland

Telefon / Fax: anzeigen
Telefon: +49 36605 2000
Fax: +49 36605 2006383
Grüne Woche 2019

Kontaktieren Sie uns

Persönliche Angaben

Bitte geben Sie Ihren Vornamen an.
Bitte geben Sie Ihren Nachnamen an.
* erforderlich

Ihre Nachricht

Bitte geben Sie eine Nachricht ein.

Nachricht senden

Ihre Nachricht wurde erfolgreich versendet.
Weitere Nachricht senden.

Link teilen

Empfehlen

Weiterempfehlen von Köstritzer Schwarzbierbrauerei GmbH

Trennen Sie mehrere E-Mail-Adressen durch ein Komma voneinander. Die Empfänger erhalten einen Link zu dieser Plattform.

Bitte geben Sie einen gültigen Empfänger an.
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte geben Sie eine Nachricht ein.
* erforderlich
Ihre Empfehlung wurde erfolgreich versendet.
Weitere Nachricht senden.

Ausstellerprofil

Unternehmensportrait Köstritzer Schwarzbierbrauerei

Von der Regionalmarke zum Marktführer Deutschlands

Die Köstritzer Schwarzbierbrauerei fand bereits 1543 erstmals urkundliche Erwähnung und gehört heute zu den bedeutendsten Brauereien bundesweit. Die gegenwärtige Erfolgsgeschichte des Unternehmens begann 1991 mit der Integration der Brauerei in die Bitburger Getränkegruppe. Es folgten die Umwandlung in eine der modernsten Braustätten Thüringens, die klare Fokussierung auf Köstritzer Schwarzbier sowie 1993 die nationale Wiedereinführung der Schwarzbierspezialität. Jüngst feierte die Köstritzer Schwarzbierbrauerei ihr 475-jähriges Jubiläum.

Köstritzer besitzt einen Marktanteil von rund 30 Prozent im Segment der untergärigen dunklen Biere und ist in insgesamt 13 von 16 Bundesländern mit großem Abstand Marktführer. Bei vielen Deutschen gilt Köstritzer als das Synonym für Schwarzbier schlechthin. Genießer auf der ganzen Welt schätzen den Geschmack der thüringischen Spezialität, die in 60 Länder exportiert wird.

Köstritzer Schwarzbier – Genuss und Qualität

Mit einem Stammwürzegehalt von 11,4% und einem Alkoholgehalt von 4,8% vol. zählt Köstritzer nicht nur zur Gattung der untergärigen Vollbiere, sondern verfügt auch über einen leichten spritzigen Charakter. Diesen wissen auch kalorienbewusste Genießer zu schätzen. Tatsächlich hat das Schwarzbier lediglich so wenige Kalorien wie ein helles Bier, nämlich 41,5 kcal/100 ml. Die Verwendung speziell veredelter Gerstenmalze und das über Jahrhunderte verfeinerte Brauverfahren verleihen Köstritzer Schwarzbier sein unverwechselbar feines Malzaroma bei einer milden Hopfenbittere.

Die Köstritzer Produktfamilie

Die starke Position von Köstritzer Schwarzbier kommt auch den anderen Produkten des Hauses zu Gute, die sich ebenso positiv entwickeln. Unter den hellen Bieren runden Köstritzer Edel Pils, das beliebteste Thüringer Pils, Köstritzer Spezial Pils und Köstritzer Edel Pils Radler das Portfolio der Brauerei ab.

Nach der Einführung von Köstritzer Kellerbier erweiterte die Köstritzer Schwarzbierbrauerei ihr Portfolio um drei weitere Bierspezialitäten unter dem Dach der “Köstritzer Meisterwerke“. Dabei handelt es sich um die international bekannten traditionellen Sorten Pale Ale, Witbier und Red Lager – gebraut nach Rezepturen der Köstritzer Braumeister unter Einhaltung höchster Qualitätsanforderungen und veredelt durch erlesene Zutaten. Die Resonanz im Markt und bei den Verbrauchern ist sehr positiv.

Zudem mischt Köstritzer im Biermix-Segment mit: bibop black cola ist das erste Biermischgetränk mit Schwarzbier, Cola und Guaranaextrakt.


Sponsorings

Darüber hinaus hat sich Köstritzer als Sponsor im nationalen Musikbereich als feste Größe etabliert. Aktuell begleitet Köstritzer den bundesweiten Talentewettbewerb Köstritzer Fresh Talents. www.koestritzerfreshtalents.de.

Im Zentrum zahlreicher weiterer Engagements steht aber auch die thüringische Heimatregion: So präsentiert sich Köstritzer als Partner des Tanz- und Folkfest Rudolstadt. Auch das Köstritzer Spiegelzelt ist eine feste Instanz im Thüringer Kulturgeschehen und wird federführend durch die Brauerei unterstützt. Ein weiterer Erfolgsfaktor der Marke ist die Präsenz als bedeutender Sportförderer in der Heimatregion Thüringen.


Weitere Informationen unter www.koestritzer.de

Produktgruppen