zur Navigation zur Suche zum Inhalt

Kelle´s Klädener Suppenmanufaktur GmbH

Aussteller

Link teilen


Per E-Mail weiterempfehlenEmpfehlen

Weiterempfehlen von Kelle´s Klädener Suppenmanufaktur GmbH

Trennen Sie mehrere E-Mail-Adressen durch ein Komma voneinander. Die Empfänger erhalten einen Link zu dieser Plattform.

* erforderlich

Ihre Empfehlung wurde erfolgreich versendet.

Halle / Stand

Adresse

Stendaler Straße 2
39579 Kläden
Sachsen-Anhalt
Deutschland

Kontakt

Telefon / Fax:
Telefon: +49 39324 316
Fax: +49 39324 91564

Social Media Links

Kontaktieren Sie uns

Persönliche Angaben

* erforderlich

Ihre Nachricht
Nachricht senden
Ihre Nachricht wurde erfolgreich versendet.

 

Ausstellerprofil

Wir, die Familie Mandelkow, betreiben seit dem Jahr 1991 als Familienbetrieb den Gasthof “Zum Feinschmecker“ in Kläden, der erstmals im Jahre 1913 erwähnt wurde. Zusätzlich zum Gaststättenbetrieb und dem Partyservice/Catering mussten wir uns ein neues Standbein einfallen lassen, um auf dem Markt bestehen zu können. So haben wir begonnen, unsere Hochzeitssuppen in Gläser einzukochen. Allerdings brachte der Verkauf an einzelne Privatabnehmer nicht den erhofften Umsatz. Als letzte Möglichkeit sahen wir den Verkauf unserer Suppe in einem Einkaufsmarkt. Und so ging unser erster und wie sich heraus stellen sollte, auch einzig richtiger Weg zum EDEKA-Markt nach Stendal. Der damalige Stendaler EDEKA-Verkaufsleiter, Herr Grave, der unser Produkt verkostete, konnte sich die Listung für EDEKA Hannover-Minden vorstellen.

Und so begann es. Viel Kraft, Zeit und Geld musste investiert und besondere Anforderungen erfüllt werden. So z.B. die Prüfung durch ein Hygieneinstitut, die Anschaffung von Spezialgeräten zum Einkochen, der Umbau , der Entwurf von Etiketten, die Beantragung eines Strichcodes, die Beantragung des Grünen Punktes, der Weg zum Patentamt und vieles mehr, bis endlich die erste kleine Bestellung von EDEKA-Stendal einging.

Seither geht es bergauf und wir konnten zusätzliche Produkte in die Palette aufnehmen. Weiterhin haben wir viele weitere Märkte in ganz Sachsen-Anhalt und auch schon weit darüber hinaus gewinnen können.

Aufgrund der konstanten Nachfrage, haben wir am 17.02.2009 mit „Kelles Produkten“ unserer Gewerbe als „Kelles Klädener Suppenmanufaktur “ angemeldet. Unsere Produktpalette ist regional geprägt, wobei die “Original Altmärkische Hochzeitssuppe“ ein typisch altmärkisches Produkt ist, so wie unsere Oma schon immer gekocht hat.

Die Produkte sind auf traditionelle Weise, per Hand und ohne zusätzliche chemische Stoffe zubereitet. Diese Produkte werden in Hofläden, sowie über die Bauernmärkte der Region, als auch EDEKA, Metro Deutschland und Marktkauf Sachsen- Anhalt vermarktet.

Bei all unseren Produkten handelt es sich um Dauerkonserven, welches heißt, dass diese eine Haltbarkeit von max. 2 Jahre vorweisen, weil sie unter Druck eingekocht werden (Korimat). Die Marke „Kelle“ ist geschützt und hat sich aus einem im Dorf gängigen Spitznamen für Gastwirt Wolfgang Mandelkow entwickelt. Die Suppenkelle ist das Markenzeichen aller Produkte.