Liechtenstein Marketing

Aussteller

Äulestr. 30
FL-9490 Vaduz
Liechtenstein

Telefon / Fax: anzeigen
Telefon: +423 239 6363
Fax: +423 239 6301
Grüne Woche 2018

Kontaktieren Sie uns

Persönliche Angaben

Bitte geben Sie Ihren Vornamen an.
Bitte geben Sie Ihren Nachnamen an.
* erforderlich

Ihre Nachricht

Bitte geben Sie eine Nachricht ein.
Bitte wählen Sie einen Empfänger aus.

Nachricht senden

Ihre Nachricht wurde erfolgreich versendet.
Weitere Nachricht senden.

Link teilen

Empfehlen

Weiterempfehlen von Liechtenstein Marketing

Trennen Sie mehrere E-Mail-Adressen durch ein Komma voneinander. Die Empfänger erhalten einen Link zu dieser Plattform.

Bitte geben Sie einen gültigen Empfänger an.
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte geben Sie eine Nachricht ein.
* erforderlich
Ihre Empfehlung wurde erfolgreich versendet.
Weitere Nachricht senden.

Ausstellerprofil

Landesinformationen

Das Fürstentum Liechtenstein, im Herzen Europas zwischen der Schweiz und Österreich eingebettet, ist historisch und kulturell interessant. Im Jahr 1719 gegründet feiert Liechtenstein schon bald sein 300-jähriges Bestehen: 300 Jahre fürstliche Kultur, fürstliche Lebensqualität und fürstliche Produkte.

Der viertkleinste Staat Europas liegt im Zentrum des europäischen Alpenbogens. Weltweit ist Liechtenstein der sechstkleinste Staat. Offizielle Währung ist der Schweizer Franken, Euro und Dollar werden in der Regel aber ebenso akzeptiert.

Die Nationalspeise ist der Ribel, ein Gericht aus Maismehl oder Weizengriess. Auch Käsknöpfle (Käsespätzle) werden gerne gegessen. Der Gourmet findet in diesem kleinen Land fünf Restaurants, die von Gault Millau hoch eingestuft werden, zwei davon werden zusätzlich im Guide Michelin aufgeführt. Getrunken wurde früher vor allem Most oder Wein. Heute wird auch einheimisches Bier gebraut. Der Liechtensteiner Wein hat dank guter und innovativer Winzer inzwischen einen sehr guten Ruf.

Liechtenstein ist klein. Man kennt sich und grüsst sich noch auf der Strasse. Die Einwohner sprechen einen alemannischen Dialekt. Sie sind vor allem Vereinsmenschen; in den elf Gemeinden hat es rund 600 Vereine.

Besuchen Sie uns, feiern Sie mit uns unser 300-Jahre-Jubiläum und lassen Sie dieses kleine Land auf sich wirken. Sie werden überrascht sein.
  • Social Media Links