zur Navigation zur Suche zum Inhalt

Internationale Grüne Woche 2021 – Aktuelle Informationen

Link teilen


Per E-Mail weiterempfehlenEmpfehlen

Weiterempfehlen von Lundabryggeriet

Trennen Sie mehrere E-Mail-Adressen durch ein Komma voneinander. Die Empfänger erhalten einen Link zu dieser Plattform.

* erforderlich

Ihre Empfehlung wurde erfolgreich versendet.

Adresse

Fridshillsvägen 2
SE-247 45 TORNA HÄLLESSTAD
Schweden

Kontakt

Telefon / Fax:
Telefon: +46 768 697795

Social Media Links

Kontaktieren Sie uns

Persönliche Angaben

* erforderlich

Ihre Nachricht (max. 200 Zeichen)
Nachricht senden
Ihre Nachricht wurde erfolgreich versendet.

 

Ausstellerprofil

Wir sind eine kleine, unabhängige Handwerksbrauerei in Torna Hällestad, außerhalb von Lund im Südwesten Schwedens gelegen. Wir brauen Bier, das wir selbst trinken möchten. Durch die Arbeit mit vielen Arten von Spezialmalz und ausgewähltem Hopfen von einzigartiger Qualität, können wir Biere mit unterschiedlichem Charakter und Persönlichkeit herstellen.
Da wir unsere Arbeit in kleinem Maßstab betreiben, ist es für uns einfach, die Produktion zwischen jedem Brauprozess zu ändern. Wir achten darauf, jedes Produkt sorgfältig zu trennen, damit wir die Mikrobiologie des Bieres sicher kontrollieren können. Somit erzielen wir das erwünschte Resultat ohne unnötige Eingriffe.

Wir brauen unser Bier immer von Anfang an auf den richtigen Alkoholgehalt. Durch die Wahl einer höheren Maischetemperatur kann leichtes Bier auch einen reichhaltigen und runden Geschmack bekommen. Wir verwenden Malz aus dem Süden Schwedens als Hauptbestandteil in den meisten unserer Biere.
Redig Skånsk Lättöl, max 2 Vol%, 33cl.
Voll und gut trotz des geringen Alkoholgehalts. Guter, gesunder Charakter von ökologischem Cascade- und Wakatu-Hopfen mit stabilem Körper von gutem Malz. Ökologisch zertifiziert.

LundaFolk, max. 3,5 Vol%, 33 cl.
Ein Ale mit blumigem Hopfenaroma, ohne bitteren Nachgeschmack. Leicht geröstetes und karamellisiertes Malz verleiht diesem Bier einen reichen Körper. Die Basis dieses Bieres bildet ein Pale Ale Malz von Hörby Lantmän.

Fakiren 4.5 Vol%, 33 cl
Ein Weizenbier im belgischen Stil mit ungemälztem Weizen, teils gemälztem Weizen und Gerstenmalz. Das Bier bekommt einen schönen, würzigen Ton von der Hefe in Kombination mit dem milden, fruchtigen amerikanischen Hopfen. Ein Hauch von Bitterkeit.

Lundabryggeriets Pilsner 4,6 Vol%, 33 cl.
Ein Lagerbier mit weichem, würzigem und leichtem Hopfenaroma und einem Hauch von Bitterkeit. Ausgewogen mit gutem Malz. Die Basis dieses Bieres bildet Pilsnermalt von Hörby Lantmän.

Bästa Lagern 5,2 Vol%, 33 cl.
Ein helles Lager im traditionellen Stil. Dieses Bier hat ein Aroma aus klassischem, edlem Hopfen aber auch einen sanften Charakter aus hellen Malz, mit einem Hauch von Honig. Die Basis dieses Bieres bildet Pilsnermalz von Hörby Lantmän.

Det Tredje Ölet 5,4 Vol%, 33 cl.
Leichtes, überfermentiertes Bier mit dem Charakter moderner Hopfensorten aus den Vereinigten Staaten und Neuseeland. Sehr blumiger Duft und markierte Bitterkeit. Trockenhopfen. Die Basis dieses Bieres bildet Pilsnermalz von Hörby Lantmän.

Röde Orm 5,8 Vol%, 33 cl.
Unser rotes Ale aus dem Süden Schwedens bekommt seinen kupferroten Ton aus geröstetem und karamellisiertem Malz auf einem hellen Boden von fruchtigem Hopfen. Geringe Bitterkeit, die Röstung des Malzes tritt hervor. Ökologisch zertifiziert.

Torna Härads Porter 6,5 Vol%, 33 cl.
Ein vollmundiger, runder und malziger Porter mit ein wenig Bitterkeit. Schokolade, dunkles Brot und trockenes Obst im Geschmacksbild. Die Süße wird angenehm abgerundet mit sanftem, britischem und amerikanischem Hopfen. Die Basis dieses Bieres bildet Pale Ale-Malz von Hörby Lantmän.

Hög Standard 7 Vol%, 33 cl. Wir haben ein Westküsten IPA gebraut. Ein Bier mit viel Charakter von modernen, amerikanischen Hopfensorten. Leicht, aromatisch, stark und bitter! Trockenhopfen. Die Basis dieses Bieres bildet Pale Ale Malz von Hörby Lantmän.

SvartePetter 8,3 %,33 cl. Ein Schwarzbier – stark wie ein Doppelbock. Der Zusatz von ungemälztem Hafer sorgt für einen weicheren Schaum und ein leicht fruchtiges Aroma zusätzlich zu dem reichen Geschmack von gerösteter Gerste und geröstetem Malz. Die Basis dieses Bieres bildet Pilsnermalz von Hörby Lantmän.