zur Navigation zur Suche zum Inhalt

Internationale Grüne Woche 2021 – Aktuelle Informationen

Milcherzeugervereinigung SH e.V.

Aussteller

Link teilen


Per E-Mail weiterempfehlenEmpfehlen

Weiterempfehlen von Milcherzeugervereinigung SH e.V.

Trennen Sie mehrere E-Mail-Adressen durch ein Komma voneinander. Die Empfänger erhalten einen Link zu dieser Plattform.

* erforderlich

Ihre Empfehlung wurde erfolgreich versendet.

Adresse

Grüner Kamp 19-21
24768 Rendsburg
Schleswig-Holstein
Deutschland

Kontaktieren Sie uns

Persönliche Angaben

* erforderlich

Ihre Nachricht (max. 200 Zeichen)
Nachricht senden
Ihre Nachricht wurde erfolgreich versendet.

 

Ausstellerprofil

Die Milchwirtschaft Schleswig-Holsteins spielt nach wie vor eine bedeutende Rolle für die hiesige Land- und Ernährungswirtschaft. Frischmilch und Milchprodukte sind wichtige Lebensmittel – sowohl für die Endverbraucher als auch für die weiterverarbeitende Industrie.

In der Milcherzeugervereinigung Schleswig-Holstein e.V. (MEV) hat sich die schleswig-holsteinische Meiereiwirtschaft auf freiwilliger Basis zusammengefunden, um die Erzeugung und Verarbeitung der Milch- und Meiereiprodukte des Bundeslandes zu fördern.

Schwerpunkt Qualität

Einer der Schwerpunkte des Vereins liegt auf der Qualitätssicherung: Ein dichtes Netz von Milchuntersuchungen, die zum Teil weit über die gesetzlichen Vorgaben hinausgehen, stellt die hervorragende Qualität dieses hochwertigen Lebensmittels sicher. Damit gehört Milch aus Schleswig-Holstein zu einem der am schärfsten überprüften Lebensmittel am Markt.

Interaktives Erleben mit VR-Brillen

In diesem Wirtschaftszweig steckt aber noch vieles mehr. Um diese Bandbreite anschaulich darzustellen, präsentiert sich die MEV mit einem eigenen Stand – der „Milch-Wirtschaft“ – auf der IGW.

Hier können Besucherinnen und Besucher zahlreiche Facetten der Erzeugung und Verarbeitung von Milch- und Meiereiprodukten mit allen Sinnen erfahren. So warten neben vielfältigen Informationsflächen und unterschiedlichen Meiereiprodukten zur Verköstigung auch VR-Brillen auf dem Stand, die interaktive 360°-Einblicke in Herstellungs- und Verarbeitungsprozesse bieten.