Kontaktieren Sie uns

Persönliche Angaben

Bitte geben Sie Ihren Vornamen an.
Bitte geben Sie Ihren Nachnamen an.
* erforderlich

Ihre Nachricht

Bitte geben Sie eine Nachricht ein.
Bitte wählen Sie einen Empfänger aus.

Nachricht senden

Ihre Nachricht wurde erfolgreich versendet.
Weitere Nachricht senden.

 

Bitte wählen Sie einen Stand aus.

Link teilen

Empfehlen

Weiterempfehlen von SWISS WINE

Trennen Sie mehrere E-Mail-Adressen durch ein Komma voneinander. Die Empfänger erhalten einen Link zu dieser Plattform.

Bitte geben Sie einen gültigen Empfänger an.
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte geben Sie eine Nachricht ein.
* erforderlich
Ihre Empfehlung wurde erfolgreich versendet.
Weitere Nachricht senden.

Ausstellerprofil

Weinland Schweiz.

In der Schweiz werden Dutzende Rebsorten angebaut.
Am weitesten verbreitet ist der Chasselas (im Wallis Fendant genannt).
Die Schweiz ist das einzige Land, das die besondere Qualität des
Chasselas voll ausschöpft und allein aus dieser einen Sorte
eine Vielzahl köstlicher Weißweine herstellt. Eine große
Bedeutung haben auch der Müller-Thurgau
(in der Schweiz Riesling-Silvaner genannt) sowie der Silvaner,
im Wallis als Johannisberg bekannt. Die roten Hauptrebsorten
sind der Pinot Noir, der in allen Anbaugebieten vertreten ist,
und der später reifende Gamay, der vor allem im Genferseegebiet
und im Waadtland kultiviert wird. Im Tessin wird seit
knapp 100 Jahren der fruchtig-intensive Merlot angebaut.

Produktgruppen