Verzinkung - Berlin, Polen

Produkt von Benimet Zäune

Grüne Woche 2019

Kontaktieren Sie uns

Persönliche Angaben

Bitte geben Sie Ihren Vornamen an.
Bitte geben Sie Ihren Nachnamen an.
* erforderlich

Ihre Nachricht

Bitte geben Sie eine Nachricht ein.
Bitte wählen Sie einen Empfänger aus.

Nachricht senden

Ihre Nachricht wurde erfolgreich versendet.
Weitere Nachricht senden.

Prosta 8
66-470 Kostrzyn/Odra
Polen

Grüne Woche 2019
  • Professionals Professionals

Link teilen

Empfehlen

Weiterempfehlen von Verzinkung - Berlin, Polen

Trennen Sie mehrere E-Mail-Adressen durch ein Komma voneinander. Die Empfänger erhalten einen Link zu dieser Plattform.

Bitte geben Sie einen gültigen Empfänger an.
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte geben Sie eine Nachricht ein.
* erforderlich
Ihre Empfehlung wurde erfolgreich versendet.
Weitere Nachricht senden.

Produktbeschreibung

Verzinkung - Berlin, Polen
Nachdem alle Zaunelemente zusammengeschweisst und gereinigt wurden, werden sie feuerverzinken lassen. Feuerverzinkung wird verwendet, um die Stahl- und Gusseisenelemente vor Korrosion zu schützen. Dadurch entstandener Korrosionschutz läßt für lange Zeit (meistens Dutzende von Jahren) unerwünschte und sehr kostspielige Nebenwirkungen der Korrosion vermeiden.

Verzinkung - Film
Leider haben wir im Moment keine Anlagen, die zur Feuerverzinkung angezeigt warden. Deswegen nutzen wir Dienstleistungen von 4 Unternehmen, die auf unserem Gebiet Verzinkung leisten. Drei Unternehmen sind tätig in Polen, das vierte in Deutschland.

Verzinkung - Was ist wichtig?
Äußerst wichtig ist Entwurf und Ausführung von Stahlelementen, denn ihre Größen sind beschränkt. Das bedeutet, daß sie nicht länger als 12 m sein können. Nebenbei müssen sie entsprechende Löcher haben, die volle Beschichtung mit Zink ermöglichen. Die feuerverzinkten Flächen sollten frei sein von:
  • Zundern
  • scharfen Kanten
  • Schweißsplittern
  • Schmiermittel- und Emulsionsverschmutzungen  

Stufen von Verzinkung
Feuerverzinkung ist ein sehr komplizierter und mehrstufiger Prozess. Vorbereitung der Stahl- und Gusseisenfläche auf Feuerverzinkung besteht meistens aus drei unten beschriebenen Stufen.:
Entfetten - Als Entfettungsmittel kommen üblicherweise wässrige alkalische oder saure Entfettungsmittel zur Anwendung.

Beizen - erfolgt üblicherweise in verdünnter Salzsäure. Die Dauer des Beizvorgangs richtet sich nach dem Verrostungsgrad des Verzinkungsgutes und der Arbeitskonzentration der Beize. Die Beizbäder werden im Regelfall bei Raumtemperatur betrieben, es können aber auch Badtemperaturen bis 40 °C vorkommen.
Fluxen - Aufgabe des Flussmittels ist es, bei der Reaktion mit dem schmelzflüssigen Zink eine letzte intensive Feinstreinigung der Stahloberfläche vorzunehmen und die Oxidhaut der Zinkoberfläche aufzulösen, sowie eine erneute Oxidation der Stahloberfläche während der Wartezeit bis zum Verzinkungsvorgang kurzzeitig zu verhindern. Ähnlich wie zum Beispiel bei Lötverbindungen, bei denen in der Regel auch Flussmittel eingesetzt werden, erhöht das Flussmittel die Benetzungsfähigkeit zwischen der Stahloberfläche und dem schmelzflüssigen Zink.

Nachdem  der Prozess der Feuerverzinkung beendet ist, werden feuerverzinkte Elemente in einen Raum transportiert, wo sie vor Wetterbedingungen geschützt warden. Auf diese Weise sind sie gelagert mindestens 2 Wochen. Nach dieser Zeit können sie in Plätzen gereinigt werden, wo eine dickere Zinkschicht eingetragen wurde. Nach Reinigung ist die Verzinkung beendet.


Verzinkung Polen - Berlin, Dresden, Leipzig, Frankfurt, Potsdam, Magdeburg, Rostock, Erfurt

Verzinkung bieten wir in: Polen, Berlin, Dresden, Leipzig, Frankfurt, Potsdam, Magdeburg, Rostock, Erfurt.

Produktgruppen