zur Navigation zur Suche zum Inhalt

Link teilen


Per E-Mail weiterempfehlenEmpfehlen

Weiterempfehlen von Winzervereinigung Freyburg-Unstrut eG

Trennen Sie mehrere E-Mail-Adressen durch ein Komma voneinander. Die Empfänger erhalten einen Link zu dieser Plattform.

* erforderlich

Ihre Empfehlung wurde erfolgreich versendet.

Halle / Stand

Ausstellermarkierungen

Professionals
Professionals

Adresse

Querfuter Straße 10
06632 Freyburg (Unstrut)
Sachsen-Anhalt
Deutschland

Kontakt

Telefon / Fax:
Telefon: +49 34464 3060

Social Media Links

Kontaktieren Sie uns

Persönliche Angaben

* erforderlich

Ihre Nachricht (max. 200 Zeichen)
Nachricht senden
Ihre Nachricht wurde erfolgreich versendet.

 

Ausstellerprofil

Hier fließt was zusammen.

Südlich von Berlin liegt das nördlichste Qualitätsweinanbaugebiet Europas: Saale-Unstrut. Das kontinentale Klima – geringe Niederschläge und 1600 Sonnenstunden pro Jahr – sowie das dank der geschützten Lage besonders milde Mikroklima bieten hier hervorragende Bedingungen für den Weinbau. Eine eigenständige Mineralität prägt die Böden von Muschelkalk, Buntsandstein und Lößlehm.

Die Winzervereinigung Freyburg-Unstrut eG ist der größte Weinproduzent des Anbaugebiets. Mit rund 380 Genossenschaftswinzern bewirtschaften wir gut 400 ha Rebfläche, über die Hälfte von Saale-Unstrut, und füllen 3 Millionen Flaschen pro Jahr. Durch diese Größe und unser regionaltypisches Weinsortiment (ganz oben Müller-Thurgau, Weißburgunder und Silvaner) wirken wir als Botschafter des Gebiets – weit über dessen Grenzen hinaus.

Fast 30 verschiedene Rebsorten bauen die Mitglieder der Winzervereinigung Freyburg-Unstrut eG vorrangig entlang der Flussläufe von Saale und Unstrut an. Vom spritzigen Müller-Thurgau über den traditionsreichen Silvaner bis zum edlen Weißburgunder und Riesling. Bei den roten Trauben sind es u. a. Dornfelder, Portugieser und die Rarität André. Die besten Trauben werden für die Premiumlinie ausgewählt.

Durch gezielte Selektion von Traubenqualitäten aus einer großen Anbaufläche können wir die besten Eigenschaften einzelner Rebsorten optimal herausarbeiten – das Ergebnis sind charaktervolle, regional- und sortentypische Weine. Für eine gleichbleibend hohe Qualität und zuverlässige Mengen sorgen die Herstellung vor Ort in Freyburg und unsere moderne Kellertechnik. Zunehmend integrieren wir aber auch traditionelle Ausbaumethoden in die Weinbereitung – wir besitzen einen der größten und besterhaltenen Holzfasskeller in Deutschland.

Lernen Sie den unverwechselbaren Wein unserer Region dort kennen, wo er entsteht! Unser umfangreiches Verkostungsangebot hält für jeden Geschmack und jede Gelegenheit die passenden Weinprobe bereit. Täglich um 13.00 Uhr findet unsere Öffentliche Kellerführung mit einem Glas Wein statt, für die keine Anmeldung notwendig ist. Dies gilt auch für die Öffentliche 4er Weinprobe, von Karfreitag bis Silvester immer freitags, um 18.00 Uhr.

Unser 2017 fertiggestellter, neuer Verkostungsbereich, das ANISIUM, bietet zudem beste Voraussetzungen für unterschiedliche Anlässe. Egal, ob Familienfeier, Tagung oder Firmenjubiläum – bei uns finden Sie eine unvergessliche und vielfältige Location vor.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Informationen für Fachbesucher

IFS Food

Zertifikate/Siegel