2 Ergebnisse

  • Hanf-Chips - Lõuna Pagarid AS

    Hanf-Chips aus Sonnenblumenkerne, Leinsamen und Hanfsamen. Zutaten: Sonnenblumenkerne, Leinsamen, Ölhanfsamen 14%, Weizengluten, Haferflocken, Sesamsamen, Weizenkleie, Palmöl, Glukosesirup, Milcheiweiß, Weizenstärke, Gerstenmehl, Rapsöl, Glukose, Roggenextrakt.
    Merken
  • Kama Frühstücksmischung aus Getreide und Erbsen - Tartu Mill AS

    Kama (estnisch) ist ein Gemisch aus geröstetem Gersten-, Roggen-, Hafer-, Erbsen- und Bohnenmehl. Je nach Ort variiert die Mischung. Mitunter ist das Hafermehl komplett durch Weizenmehl ersetzt. Kama ist eine typische Zutat der estnischen Küche. Heutzutage findet es Verwendung für einige Nachtische. In Estland wird es meist zum Frühstück, vermischt mit Milch, Buttermilch oder Kefir als Brei genossen, häufig mit Zucker, seltener mit Früchten oder Honig, gesüßt oder mit etwas Pfeffer geschärft. E…
    Merken