skip to navigation skip to search skip to content

Share link


Recommend via emailRecommend

Recommendation of Hochschule Anhalt

Divide various addresses by comma. The recipients will get a link to this platform.

* required

Your recommendation has been sent successfully.

Trade shows

Grüne Woche 2020

Exhibitor flags

Professionals
Professionals

Address

Bernburger Str. 55
06366 Köthen (Anhalt)
Saxony-Anhalt
Germany

Contact

Phone / Fax:
Phone: +49 3496 671000
Fax: +49 679531

Contact Us

Personal information

* required

Your message (max. 200 characters)
Send message
Your message has been sent successfully.

 

Exhibitor profile

Willkommen im Herzen Mitteldeutschlands – von hier aus steht Ihnen die Welt offen

Die Hochschule Anhalt ist mit über 8.000 Studierenden an drei Standorten, von denen über 2.000 für internationales Flair sorgen, die größte Fachhochschule in Sachsen‐Anhalt. Das klare Konzept der Hochschule Anhalt überzeugt, denn es führt Wissenschaft und Innovation konsequent zusammen. An den drei Standorten in Bernburg, Dessau und Köthen
vereinen sich exzellente Forschung und Lehre in den „grünen“ Wissenschaften, kreatives Arbeiten in
den gestalterischen Studiengängen sowie wichtiges Know How der Ingenieurwissenschaften.
Jedes Studienfach an der Hochschule Anhalt wurde für die Praxis entwickelt, die Ausbildung bewegt sich auf hohem Niveau. Projektarbeiten aus der Anwendung und praxisorientierte Abschlussarbeiten sind Standard. Studentische Ideen werden ohne Umwege auf Praxistauglichkeit erprobt. Neue Lehrformen und E-Learning, kleine Studiengruppen, herausragende Forschung und erstklassige Kontakte bieten ideale Voraussetzungen für einen guten Berufseinstieg im In- und Ausland.
Köthen – mit Ingenieurwissenschaften erfolgreich in die Zukunft
Der Standort Köthen ist der Verwaltungssitz der Hochschule Anhalt und stärkt mit seinen klassischen
und modernen ingenieurwissenschaftlichen Studiengängen das naturwissenschaftliche Profil der
Hochschule Anhalt an den drei Fachbereichen Informatik und Sprachen (INS), Elektrotechnik,
Maschinenbau und Wirtschaftsingenieurwesen (EMW) sowie Angewandte Biowissenschaften und
Prozesstechik (BWP).
Bernburg – der „grüne“ Campus
Der „grüne“ Hochschulstandort in Bernburg-Strenzfeld zeichnet sich durch seine spezifisch ökologisch und landwirtschaftlich orientierten Studiengänge aus. Beheimatet sind hier der Fachbereich Landwirtschaft, Ökotrophologie und Landschaftsentwicklung sowie der Fachbereich Wirtschaft.
Dessau – kreativ und innovativ
Kreativ geht es am Standort Dessau zu, der über ein gestalterisches und planerisches Ausbildungsprofil verfügt. In greifbarer Nähe zum Bauhaus sind hier die Fachbereiche Architektur, Facility Management und Geoinformation sowie der
Fachbereich Design beheimatet.

Our products