skip to navigation skip to search skip to content

International Green Week 2021 – Current information

Kachelofen und Kaminbau Tobias Schaldach GmbH

Exhibitor

Share link


Recommend via emailRecommend

Recommendation of Kachelofen und Kaminbau Tobias Schaldach GmbH

Divide various addresses by comma. The recipients will get a link to this platform.

* required

Your recommendation has been sent successfully.

Address

Ebelstr. 37
14959 Trebbin
Brandenburg
Germany

Contact

Phone / Fax:
Fax: +49 03373115722

Contact Us

Personal information

* required

Your message (max. 200 characters)
Send message
Your message has been sent successfully.

 

Exhibitor profile

Ich freue mich das Sie sich für handwerklich gefertigte Ofensysteme interessieren. Seit über zwanzig Jahren widme ich und mein Team dem Thema handwerklich gebauter Kachelöfen und Kamine.
Besuchen Sie unsere Ausstellung inTrebbin.

Markengemeinschaft für den handwerklichen Kachelofenbau:

In der Markengemeinschaft Roter Hahn haben sich deutschlandweit ausgesuchte Meisterbetriebe zusammengeschlossen, um den Menschen mit ihrer Handwerkskunst angenehme behagliche Wärme und schöne gemütliche Atmosphäre in die Wohnräume zu zaubern. Denn nur die Meister ihres Faches bieten bei Beratung, Planung und Ausführung höchste Qualität und maximalen Sicherheitsstandard. Der Grundsatz aller Mitgliedsbetriebe des Roten Hahns: Die einzigartige Kombination von traditioneller Handwerkskunst, individueller Planung und innovativer Technik. Alle Ofenbauer arbeiten mit hoher Kompetenz und viel Herzblut an der Spitze der technologischen Möglichkeiten.

Dabei erfüllen sie in Sachen Kachelofen und Kaminbau fast jeden Wunsch. So entsteht genau das Produkt, das sich die Kunden vorstellen. Vom Ofen mit sichtbarem Feuer über den integrierten Backofen oder das Designstück bis zum Vollheizsystem. Jedes Stück ein Einzelstück, dass perfekt in die Wohnräume passt. Und das Schöne daran: Einen Roten Hahn Mitgliedsbetrieb gibt es sicherlich auch in Ihrer Nähe.

Der Rote Hahn ist zudem aktiver Motor der Initiative "Wärme für Kinder" - ein Projekt das 2001 ins Leben gerufen wurde und zum Ziel hat, in Kinderheimen und Behindertenheimen in Osteuropa, in denen zum Teil bauliche katastrophale Zustände herrschen, kostenlos einen Kachelofen und eine Heizungsanlage zu installieren (die vom Kachelofen versorgt wird). Dieses Projekt wurde 2002 von Bundespräsidenten Johannes Rau ausgezeichnet.